ZEIT Forum Wissenschaft "Vom Lob und Fluch des Zweifels – Wann wissen wir, was wahr ist?"

Am 05. November 2019 fand das 76. ZEIT Forum Wissenschaft zum Thema “Vom Lob und Fluch des ZWeifels – Wann wissen wir, was wahr ist?” in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften statt.

Ulrich Blumenthal (Deutschlandfunk) und Andreas Sentker (DIE ZEIT) diskutierten gemeinsam mit der Schriftstellerin Thea Dorn, der Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, und dem Sprecher des Ombudsgremiums, Prof. Dr. Stephan Rixen, über verschiedene Arten des Zweifel(n)s in Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

Sie können die Podiumsdiskussion hier auf der Website Deutschlandfunk nachhören.

Photo by Siora Photography