Radiobeitrag "Fälschen ist nicht gleich Fälschen"

In dem Radiobeitrag „Fälschen ist nicht gleich Fälschen“ (für den WDR, November 2018) befasst sich der Journalist Clemens Hoffmann mit dem Umgang mit Plagiaten und fragt, ob sich eigentlich etwas geändert hat seit den letzten prominenten Plagiatsfällen. Auch Professor Dr. Stephan Rixen, Sprecher des Ombudsman für die Wissenschaft, kommt im Beitrag zu Wort. Nachzuhören ist der Radiobeitrag in der Mediathek des WDR.

Photo by Eli Francis via unsplash